4. Develop habit of exercising on regular basis, because exercise would increase the body s need of calories. In addition, exercising will be beneficial for digestive system, due to which organs of digestive system would be able to absorb nutrients effectually. best diet pill for fast weight loss 2. Random blood glucose test-This test is done any time. The normal count should be in the mid 100 s. If the reading is 200 or above, the person is diagnosed with diabetes. where can i get garcinia cambogia in stores weight loss Other Foods to Avoid free weight loss patch Assess the Situation prasouda diet And you don t have to head out to the gym to achieve it. You can get the same muscle building and fat burning workout at home by using the proper techniques and schedule. cholesterol diet menu Episode 25: Zurück in die Zukunft - Cinéfolie à deux

Episode 25: Zurück in die Zukunft

19.01.2012

Bitte aktivieren Sie JavaScript!
Originaltitel:
Back to the Future
Jahr:
1985
Internationaler Titel:
Back to the Future
Land:
USA
Regie:
Robert Zemeckis
Das erwartet euch in dieser Episode:
Robert Zemeckis' Zurück in die Zukunft ist wohl der populärste filmische Beitrag zum Thema Zeitreisen überhaupt. Ganze 27 Jahre ist es nun schon her, dass Michael J. Fox alias Marty McFly im Jahr 1985 den DeLorean auf 88 Meilen pro Stunde beschleunigte und sich auf eine aufregende Reise durch die Zeit begab und dabei seine Existenz in Gefahr brachte. Um sich vor dem raumzeitlichen Verfall zu bewahren, muss Marty seine Eltern, Lorraine und George, wieder miteinander verkuppeln. Sein unverzichtbarer Helfer während dieser halsbrecherischen Mission: Der sympathisch-verrückte Doc Emmett Brown, unnachahmlich verkörpert von Christopher Lloyd. Besetzung und Drehbuch machen Zurück in die Zukunft zu einem Geistesblitz des Unterhaltungskinos. Die beiden Fortsetzungen fügten sich 1989 und 1990 kongenial an das erste Abenteuer an, Straßen brauchten Marty und der Doc da schon nicht mehr. Noch drei Silvester, dann werden wir im Jahr 2015, der imaginierten Zukunft des zweiten Teils, angekommen sein. Manche Prophezeiungen sind (fast) eingetreten, andere Aspekte der Zukunftsvorhersage eher weniger. Wir reisen diese Woche gemeinsam mit euch in die Vergangenheit und widmen uns ausführlich einer der kurzweiligsten Filmreihen, die das Kino hervorgebracht hat.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

26.01.2012 08:37 Uhr

Thomas_A

Das war mal ne schön lange Folge, die mir richtig gut gefallen hat.

26.01.2012 23:07 Uhr

der grüffelo

Eigenlob stinkt? ;-)

Aber ich kann's 100%ig unterschreiben.

28.01.2012 12:44 Uhr

Thomas

Der Kommentar kam von einem anderen Thomas. Das ist das Problem mit diesen häufigen Namen :-)

Vielen Dank Euch beiden. Und Danke auch für die wahrscheinlich unbeabsichtigte Inspiration: Den Grüffelo könnten wir auch mal besprechen.

Einen Kommentar schreiben